Hervorgehobener Artikel

Q1 Jugend-Kulturzentrum

Wir sind eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Bergisch Gladbach
in Trägerschaft der Ev. Kirchengemeinde Bergisch Gladbach

Hier erfahrt ihr alles über unsere Veranstaltungen und Angebote:

Q1tivi Q1stein-Magazin rbs teeny-bar
Angebote Graffiti events 

ReimBerg Slam 15.8.2015 – Sommerspecial im Kulturhaus Zanders

RBS_webseite2Das ReimBerg Slam-Sommerspecial im Kulturhaus Zanders am 15.8.2015 ab 20 Uhr im Kulturhaus Zanders.

Da treten natürlich wieder talentierte, wort- und sprachgewandte Poeten im Q1 Jugend-Kulturzentrum auf, und versuchen die Gäste mit ihren Gedichten, Geschichten und Wortspielerein von sich zu überzeugen …

Auftreten werden:

AnastasiaIMG_6244

Seit 4 Jahren lerne ich durch das Theater die Bühne lieben. In meiner frühen Kindheit begann meine Leidenschaft für Gedichte. Dazu gesellen sich so manch andere Projekte, doch der Literatur bleibe ich treu. Das Schreiben sehe ich manchmal als eine Krankheit, ich kann einfach nicht damit aufhören, teilweise ist es wirklich exzessiv.
Poetry Slams sind vollkommenes Neuland für mich. Doch die Neugier siegt mal wieder. 😉
Mein Konzept heißt FRÜHLINGSJAHRE. Was das genau sein soll? Werdet ihr bei meinem Auftritt erfahren!

Björn Rosenbaum
Björn Rosenbaum - FotoBjörn gehört mit seinen 34 Jahren zwar altersmäßig zur „reiferen“ Generation unter den Poetry-Slammern, ist aber mit knapp zwei Jahren Slam-Erfahrung tatsächlich noch eher Neuling in der Szene.
In seinen Texten verbindet Björn Komik mit einer oft überspitzt-theatralischen Performance und trägt das Publikum auf unterhaltsame Art hin zu einer moralischen Schlusspointe, die manchmal überrascht und oft zum Nachdenken animiert.

 

Hanna Bolin
slam1Oh Bergisch Gladbach, kleine Stadt
wie du dir doch nen Namen machst
lädst Menschen ein von nah und fern
ja von Berlin bis rein nach Bern
Kultur und Kunst und allerlei
und dieses Mal bin ich auch dabei.
Ich freu mich drauf drum lasst uns sehn
wer mit Pokal in Händen darf gehen.

Tatjana Auster
unbenannt Tatjana AusterDas geschriebene Wort hat mich bereits seit meiner Kindheit inspiriert und ich habe Lyrik, Romane und vieles mehr verfasst. Einige Texte wurden auch veröffentlicht. Doch in meinem Beruf interpretiere ich immer fremde Autoren. 
Erst seit kurzem wage ich es, meine eigenen Texte live auf die Bühne zu bringen. Im April erscheint mein erstes selbst geschriebenes Hörbuch mit dem Titel: Ein Hauch von Tod. Mehr von mir gibt es unter 
www.tatjana-auster.de

Ralf PetriRalf-Petri

Hallo, ich bin Ralf, schon etwas gesetzteren Alters (ich hoffe ja, dass ich noch so alt werde, wie ich jetzt schon aussehe), Vater von zwei Töchtern und erst seit kurzem als Slammer in der Region unterwegs. Meine Texte behandeln all die Dinge, die einem in diesem Leben so passieren können oder die mich auch richtig aufregen können. Die Textideen entstehen oft beim Radfahren, das ich als Verkehrsmittel für den Arbeitsweg nutze.

unbenannt Fabian Schniederjürgen-4Fabian Schniederjürgen

Irgendwo zwischen lyrischer Tiefe und tiefer Leere anzutreffen ist das Streben, Bewegung in die Stagnation des Moments zu bringen. 

Nicht unerwähnt bleiben darf der großartige Expeditionsleiter des ReimBerg Slams: Alexander Bach! Der wieder durch den spannenden und unterhaltsamen Abend voll mit 5 Minuten langen Kunstwerken führen wird! Reime, Gedichte, Kurzgeschichten, und und und – all dies und viel mehr darf erwartet werden, ein Genuss für jeden Literaturfan! Vielleicht ist ja auch ein Auftritt dabei, der einen wirklich zum Nachdenken bringt …

Beim Poetry Slam geht es darum, mit selbstgeschriebener Poesie und bester Performance die strengste Jury überhaupt zu überzeugen: das Publikum! Mit Rosenstimmen, die in die Luft gereckt werden, stimmen die Zuschauer an solch einem Abend direkt ab, wer bleiben darf oder gehen muss.

Der ReimBerg Slam am 15.8.2015 ab 20 Uhr im Kulturhaus Zanders in Bergisch Gladbach.