Hervorgehobener Beitrag

Q1 Jugend-Kulturzentrum

Wir sind eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Bergisch Gladbach
in Trägerschaft der Ev. Kirchengemeinde Bergisch Gladbach

Hier erfahrt ihr alles über unsere Veranstaltungen und Angebote:

Q1tivi Q1stein-Magazin rbs teeny-bar
Angebote Graffiti events 

Bürgermedienpreis 2017 für unser Q1-Radio-Team

GRATULATION!!!
Unser Beitrag „Radio Fluffy Marshmallow“ hat den ersten Preis in der Kategorie „Hörenswert“ bekommen!

Stellvertretend für das gesamte
Radio-Q1-Team holten sich
Nike, Iona und Maximilian
die Urkunde und das Preisgeld
in Höhe von 1.000 Euro ab bei der
Bürgermedienpreis-Verleihung 2017
in Oberhausen.

Großen Dank für das Coaching geht
an Medientrainerin Heike Magnitz!!!

 

ReimBerg Slam-Jahresmeisterschaft 2016/17 am 24.6.2017

Der ReimBerg Slam feiert im Juni 2017 seine große Jahresmeisterschaft, um herauszufinden, welcher Slammer der ultimative Gipfelstürmer des Jahres ist.
Denn, es kann nur einen geben! Am 24.6.2016 ab 20 Uhr im Q1 Jugend-Kulturzentrum

Da treten natürlich wieder talentierte, wort- und sprachgewandte Poeten im Q1 Jugend-Kulturzentrum auf, und versuchen die Gäste mit ihren Gedichten, Geschichten und Wortspielerein von sich zu überzeugen …

 

 

 

Nicht unerwähnt bleiben darf der großartige Expeditionsleiter des ReimBerg Slams: Alexander Bach! Der wieder durch den spannenden und unterhaltsamen Abend voll mit 5 Minuten langen Kunstwerken führen wird! Reime, Gedichte, Kurzgeschichten, und und und – all dies und viel mehr darf erwartet werden, ein Genuss für jeden Literaturfan! Vielleicht ist ja auch ein Auftritt dabei, der einen wirklich zum Nachdenken bringt …

Beim Poetry Slam geht es darum, mit selbstgeschriebener Poesie und bester Performance die strengste Jury überhaupt zu überzeugen: das Publikum! Mit Rosenstimmen, die in die Luft gereckt werden, stimmen die Zuschauer an solch einem Abend direkt ab, wer bleiben darf oder gehen muss.

Der ReimBerg Slam am 24.6.2017 ab 20 Uhr im Q1 Jugend-Kulturzentrum in Bergisch Gladbach.